Wir bilden aus!


Bei der Vitanitas GmbH haben Sie die Möglichkeit der Ausbildung zur examinierten/m Altenpfleger/in.

Die Ausbildung in der Altenpflege ist bundesweit einheitlich durch das Altenpflegegesetz geregelt. Sie dauert danach drei Jahre.

Die Ausbildung umfasst theoretischen und praktischen Unterricht in einer Altenpflegeschule sowie die praktische Ausbildung bei uns. Unterricht und praktische Ausbildung wechseln sich in mehrwöchigen Blöcken ab, wobei der Anteil an der praktischen Ausbildung überwiegt.

Kenntnisse und Fähigkeiten aus einer anderen abgeschlossenen Ausbildung, insbesondere in der Pflege, können angerechnet werden. Auf Antrag kann die Dauer der Ausbildung in der Altenpflege verkürzt werden.

Als Auszubildende/r haben Sie Anspruch auf eine angemessene Ausbildungsvergütung. Die Ausbildungsvergütung staffelt sie sich nach dem Ausbildungsjahr.
Während der gesamten Ausbildung steht Ihnen eine Fachkraft mit entsprechender Qualifikation zur Seite. Sie werden nach und nach in die Praxis eingeführt und können so Ihr erlerntes Wissen umsetzten. Neben der Praxiseinsätze in unserem Pflegedienst, absolvieren sie noch Praktika in anderen Einrichtungen. Je nach Kooperationsvertrag mit den Altenpflegeschulen fallen diese unterschiedlich aus.

Als Auszubildende/r bei Vitanitas haben Sie eine große Verantwortung und einen hohen Stellenwert. Denn Sie kommen mit dem aktuellen Wissenstand aus den Altenpflegeschulen und sind verantwortlich Ihr Wissen mit dem gesamten Team zu teilen.